Biologie und Geologie: hier treffen sie sich, kämpfen einen Kampf gegen die Vergänglichkeit, die einen länger als die anderen. Doch irgendwann kommt auch der Moment, an dem einer der majestätischen Felstürme umkippt: nichts ist hier für die Ewigkeit.
Als Wanderer kann man sich einfach an dem Schönen erfreuen, das einem hier begegnet, an der Ruhe in den Wäldern auf den Bergen. Oder das, was man sieht, wirkt weiter, führt hin zu Fragen nach unserem Dasein.
Vielleicht wird mancher durch die Bilder in diesem Kalender erinnert an das, was er bei Wanderungen durch das Fichtelgebirge gesehen hat. Oder ein anderer geht mit einem neuen Blick über die Berge und erkennt wieder, was er hier gesehen hat.
Dieser Kalender ist einer wunderbaren Landschaft gewidmet, in der ich aufwachsen durfte und in der ich heute wieder lebe.

Mein besonderer Dank gilt Dorit Goedecke, die mir beim Überarbeiten des Layouts und
beim Nachbearbeiten der Bilder eine große Hilfe war.
Ralph Böttig
im November 2019

Sie können Ihre Exemplare über das Formular im Kontaktbereich bestellen oder schreiben eine Mail an Ralph Böttig. Ein Kalender kostet 15 EUR.
Back to Top